km 21.0 war ein nomadisierender Salon, der von 1990 bis 2006 an wechselnden Orten und im Internet stattfand.

Es ging um viele große Fragen, die uns alle beschäftigen. Doch es ist Zeit, Neues anzufangen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, weg von "68er 2.0 beta", wie Niklaus Hablützel (taz) mal trefffend geschrieben hat.

Ab 2008 folgt hier
km 21.1 – Observatorium für Transkapitalismus.
(OK, es dauert etwas länger als zunächst gedacht ;-) )


Einige km21-er haben außerdem im Laufe der Jahre neue Projekte gestartet. Checkt sie mal:

herdentrieb. so funktioniert kapitalismus
Ein Blog von Robert von Heusinger, Uwe Richter und Dieter Wermuth

LOMU - local organized multitude
Ein Aktionbetrieb von Moritz Avenarius, Niels Boeing, Agnieszka Krzeminska und Dorothee Wolter

fcbui.net
Ein Blog von
Franz Công Bùi

utopia. zukunft ohne gegenwart
Ein Buch von Kai Mommsen

nano.bitfaction
Blog und Buch zur Nanotechnik von Niels Boeing


Die vollständige Liste der Texte und Dokumentationen aus mehr als 16 Jahren findet ihr rechts.

Niels Boeing, im Februar 2007

wer im glashaus sitzt...
ein Evergreen von Kai Mommsen

bunt-rot-gelb
Niels Boeing, Juli 2006

auf nach brazil
Wie Staat und Industrie die Überwachung forcieren.
Niels Boeing, Mai 2006

merkel, die merkantilistin
Robert von Heusinger, Mai 2006

schutz vor kopierschutz
Stefan Krempl, März 2006

am beginn des biomaschinenbaus
Niels Boeing, Februar 2006

abschied vom polyester
Selbstversuch im Gedankenexperiment.
Niels Boeing, Januar 2006

rinderwahnsinn, nüchtern betrachtet
Eine Einführung in die Abenteuer der EU-Agrarpolitik.
Harald Simons, 2006

drei risikoklassen der nanotechnik
Niels Boeing, Dezember 2005

das rad wechseln, ohne anzuhalten
Grundeinkommen, 25-Stunden-Woche und ökologische Vernunft sind keine Utopie.
Hans Thie, 2005

die tyrannei des mammons
Kai Mommsen, 2005

all we read is internet gaga
Franz Công Bùi, September 2005

wer "mehr" will, will weniger
Vernichtende Kapitalismuskritik bürgt noch nicht für radikale Veränderung.
Michael Jäger, September 2005

die wahre rentenlüge
Robert von Heusinger und Wolfgang Uchatius, August 2005

der gendefekt des kapitalismus
Uwe Richter, Juni 2005

trainingslager für philanthropen
Niels Boeing, Februar 2005

grokster und das gedankenverbrechen
Stefan Krempl, Juni 2005

wohlfühlen in der orwellness
Peter Glaser, März 2005

der gedankenrebell
Von Einstein lässt sich lernen. Rüdiger Braun, März 2004

darwin's end?
Intelligent-Design-Hypothese vs. Evolutionsbiologie. Niels Boeing, August 2005

ein afrikanischer zeit-begriff, Auszug aus Riszard Kapuszczinskis Buch "Afrikanisches Fieber", Oktober 2004

"selbstreplikation ist nicht nötig", Niels Boeing, September 2004

IRAK - welcome to the empire, Oliver Fahrni, September 2004

"an alle haushalte schecks verteilen", Robert von Heusinger, Marc Brost, August 2004

cannibal gott, Oliver Fahrni, Mai 2004

save the remix, Stefan Krempl, August 2004

regionales geld für ein europa der regionen, Norbert Rost, Februar 2004

"macht sich der mensch überflüssig?", Niels Boeing, August 2004

schrottreife stabilität, Robert von Heusinger und Petra Pinzler, August 2004

top oder flop: geschichten vom scheitern, Reinhold Bauer, August 2004

auf dem weg zur ethnowaffe, Jan van Aken, Juli 2004

europas neues demokratie-labor, Oliver Fahrni, Juni 2004

vier gesellschaftszenarien, Moritz Avenarius, Juni 2004

der transkapitalismus, km 21.0, Mai 2004

einfach, sozial, solidarisch, Matthias Urbach, Mai 2004

vorbereitungen für den ausnahmezustand, Oliver Fahrni, Februar 2004

anmerkungen zum leben und wirtschaften, wags, 2004

journale zu servern, Niels Boeing, Februar 2004

der mythos vom abstieg, Robert von Heusinger und Wolfgang Uchatius, April 2004

die nützlichen islamisten, Oliver Fahrni, April 2004

die wahrheit über das zoon technikon, Niels Boeing, April 2004

MP3PCTV?, Peter Glaser, März 2004

copyright oder innovation!, Stefan Krempl, März 2004

freiwillig ist nicht, Andre Schnoor, März 2004

don't shoot the messenger, Nigel Barley, März 2004

atoms at your fingertips, Niels Boeing, März 2004

"die utopie ist tot, es lebe die utopie", Stefan Krempl, Februar 2004

das steigerungsspiel, Gerhard Schulze, Januar 2004

ausweg aus der propaganda?, Stefan Krempl, Januar 2004

das offene geheimnis des kapitalismus, Robert von Heusinger, November 2003

geld für die welt, Uwe Richter, November 2003

freiheit für die hardware, Niels Boeing, Januar 2003

the hut, Milos Boniek, 2003

keiner wird gewinnen, Robert von Heusinger, Juni 2003

kritik der verkürzten kapitalismus-kritik, I.n.k.a.k., Juni 2003

willkommen im politischen hyperraum, Niels Boeing, Juni 2003

das kollektive reformtabu, Hans Thie, Mai 2003

die mythen der freien software, Niels Boeing, Mai 2003

können maschinen pizza backen?, Niels Boeing, April 2003

international APO: "we're back in the 60s", Niels Boeing, April 2003

der jahrhundert-plan, Oliver Fahrni, April 2003

die kopierschutzgesellschaft, Stefan Krempl, April 2003

die grauen herren des kapitals, Robert von Heusinger, März 2003

das perfekte klo oder: "use space, time and gravity", Niels Boeing, März 2003

selbstheilung ausgeschlossen, Robert von Heusinger, März 2003

verschwörungstheorien sind tranquilizer, Oliver Fahrni, Februar 2003

"es geht um die verteidigung der freiheit", Niels Boeing, Dezember 2002

langfristig sind wir alle tot, Robert von Heusinger, November 2002

ozapft' is, Jens Uehlecke, November 2002

welt in der revolte - ein überblick, Niels Boeing, November 2002

er holt die feinde ins eigene bett, Sven Boedecker, Juli 2002

die weltkarte der Globalisierung, Niels Boeing, Jan Puhl, November 2001

"tokyo wird nicht bombardiert", Oliver Fahrni, Walter de Gregorio, Februar 2002

die zerschlagung der welt, Oliver Fahrni, November 2001

prophetin des widerstands, Sven Boedecker, November 2001

die gipfelstürmer, Ulrike Moser, Jan Puhl, Juli 2001

flucht aus den zumutungen der vernunft, Sebastian Scheerer, August 2002

kapitalismus-analyse 1.1, km 21.0, August 2002

an open letter to joseph stiglitz, Replik von Kenneth Rogoff auf Stiglitz' Buch, August 2002

zukunft der arbeit, Kai Mommsen, August 2002

hartzsche visionen, Ulrike Heike Müller, Juli 2002

mit sozialismus gegen gras und koks?, Sebastian Scheerer, Juni 2002

innenansichtenen des IWF, Ulrike Heike Müller, Juni 2002

schnittstellen-guerilla, jens uehlecke, Juni 2002

dotcom-delirium, Peter Glaser, Juni 2002

das spiel des lebens, Niels Boeing, April 2002

sezierer oder der der duft der 90er, Milos Boniek, April 2002 (geschrieben 1996)

west-östliches schattenboxen, Niels Boeing, April 2002 (geschrieben März 1996)

eine kurze chronik des kolonialismus bis zum 2. weltkrieg, Niels Boeing, April 2002 (geschrieben 1993)

jeder ist ein unternehmer, Roger Strathausen, April 2002 (gerade wiedergefunden, geschrieben vermutlich Juni 2000)

abschied vom schlachtfeld/9-11, Niels Boeing, April 2002/Oktober 1999

wirtschaft ist keine sozialmechanik, Niels Boeing, Dezember 2001

online-datenschutz ist möglich, herr schily! Stefan Krempl, November 2001

die welt im sixpack, Niels Boeing, November 2001

der krieg mit den molchen Auszug aus Karel Capeks gleichnamigem Buch von 1936, November 2001

lizenz zum surfen? Christian Ahlert, November 2001

der islam ist unschuldig Milos Boniek, Oktober 2001

der neue "otto-katalog" ist da , Stefan Krempl, Oktober 2001

galaxien-sufismus Niels Boeing, Oktober 2001
plus: modern cosmology and the islamic prospect: a dialogue in the quest for knowledge, Bruno Guiderdoni, September 2001

die mär vom organisierten cybercrime, Stefan Krempl, September 2001

das-imperium-schlägt-zurück.NET Niels Boeing, Oktober 2001

die mär vom organisierten cybercrime Stefan Krempl, September 2001

eine prise cyberpunk, ein spritzer kurzweil, Stefan Krempl, August 2001

innenansichten des kapitalismus aus "39,90" von Frederic Beigbeder, August 2001

verschuldungskrise und entwicklung Robert von Heusinger, August 2001 (geschrieben 1993)

"eigentum, zins und geld"
Kapitelzusammenfassungen aus dem Buch von Gunnar Heinsohn und Otto Steiger (1996): Tauschparadigma, Eigentum, Zins, Geld, Markt, Akkumulation, Krise und Wirtschaftsverfassung Mai 2001

sesam, öffne dich Niels Boeing, Mai 2001 (geschrieben 1994)

clockwise – gebrauchsanweisung für die wirklichkeit Milos Boniek und Justus Aardvark, März 2001

die drei großen lügen der cebit Jens Uehlecke, März 2001

7 gedanken zur zukunft des internets Niels Boeing, März 2001

wegbeschreibung km 21.1
An der Kreuzung
Das K-Wort
Die Rolle des Staates
Die Ebenen des Wissens
Die Technosphäre als Existenzform
Die Dreifaltigkeit der Moderne
Der Cyberspace als Naturwahrnehmung
Der Globus träumt 2,
Niels Boeing, Januar 2001 (geschrieben 1998 – 2000)

es war einmal die revolution, Ekkehard Krippendorfs SZ-Text, Januar 2001

trinkgeld statt filter Stefan Krempl, Dezember 2000

von wap zu umts - visionen aus dem digitalen kambrium Franz Công Bùi, Dezember 2000

winzige werkzeuge für eine absurde welt Niels Boeing, Dezember 2000

die verdatung des menschen David Hiltermann, Dezember 2000

das club-prinzip des internets Niels Boeing, November 2000

mojo nation: die ultimative mischung aus napster und ebay? Stefan Krempl, Juli 2000

der bürgerkrieg des rock'n'roll Niels Boeing, Juli 2000

schattenboxen Franz Công Bùi, Juli 2000

digitaler pyramidenbau Niels Boeing, Juli 2000

warum die zukunft uns noch immer braucht Moritz Avenarius, Juni 2000

vom gläsernen bürger zum gläsernen staat Stefan Krempl, Juni 2000

verhindert das internetproletariat Niels Boeing, April 2000

die zukunft des zivilen elektronischen widerstands Stefan Krempl, Februar 2000

goodbye internet, welcome disney.net Stefan Krempl, Februar 2000

die internetlüge
interview mit w zimmerli: „das internet ist nahezu kritiklos akzeptiert worden"
interview mit l. lessig: „der code ist der regulator"
das netz ist eine baustelle - mit hübschen fallgruben für den user
Niels Boeing, Januar 2000

science? fiction! Niels Boeing, Dezember 1999

"68er 2.0 beta" Niels Boeing, November 1999

die große filteroffensive Stefan Krempl, September 1999

hiroshima der musikindustrie Stefan Krempl, September 1999

progressive politik - versuch einer positionsbestimmung Niels Boeing, August 1999

interview mit r. stallman: „das heilige buch selbst lesen" Niels Boeing, Juli 1999

auf welchen werten können wir eine nachhaltige entwicklung aufbauen, Niels Boeing, Juli 1999

crypto Knut Stahrenberg, Juli 1999

die dunkle seite des internet Justus Aardvark, Juni 1999

eine kapitalistische revolution David Hiltermann, Dezember 1998

online-ökologie Niels Boeing, März 1998

quantenteleportation: transportmittel für das 21. jahrhundert?
1 das experiment: "ein photon mit warp 2"
2 der philosophische ausgangspunkt: "spuk in der teilchenwelt"
3 die folgen: "scottie kann nicht beamen"
Niels Boeing, Januar 1998

"die 98er - für eine neue kulturrevolution" Manifest, März 1997

morgens...
...in junagadh
...in varanasi
...auf bali
...auf flores
...auf rarotonga
...in lima
...in la paz
Milos Boniek, 1996

wegbeschreibung km 21.0
Die Wahrheit
Und wir?
Erklärung
Expeditionsausrüstung
Leitplanken
Die Zeit wartet nicht, der Kreis ist nicht rund
Der Globus träumt
Leitplanken
Die Diktatur des Entweder Oder
Das historische Jiu-Jitsu-Prinzip
Wohin?
Die Weltmaschine verschrotten!
Wertentstaubung
Ein Koffer voller Werte
Menschenrechte und Menschenwürde
Glaubwürdigkeit
Bescheidenheit
Ästhetik
Freiheit
Egoismus über alles
Das Dilemma des Pazifismus
Der aufgeklärte Cyberspace
Der Pyrrhussieg der Postmoderne
Wissen ist Macht
Voodoo im Elfenbeinturm
Atomismus
Dem Mammon frönen
Die Endlichkeitshypothese
Prinzip des kleinsten Radius
Nischen
Die Sprünge der Geschichte
Die neue Manufakturisierung
Die Trennung der Sphären
Weisses Rauschen
Kybernetische Demokratie
Der Netzwerkstaat
Das Imperium schlägt zurück
Auf nach Brazil
Liberté, egalité, fraternité
Wider die Nation
Der neue Staat
Vive l'Europe
Nachdenken über ein arschblödes Land
Menschenrechte, die neokoloniale Waffe?
Konstruktion!
An der Kreuzung 2
Niels Boeing, 1995/96

mensch und natur. mensch und arbeit. Dokumentation, Dezember 1994

aufklärung, verführung oder nur auflage - welche rolle spielen die medien? Dokumentation, August 1994

rasse - klasse - nation
Dokumentation, Dezember 1993

das dritte-welt-problem
Dokumentation, Februar 1993

was war kunst? was ist kunst? was soll kunst sein?
Dokumentation, November 1992

"aufruf für einen europäischen bundesstaat" Die Creative Gruppe, Mai 1992

das ökologie-problem Dokumentation, April 1992

ideen zu einer modernen staatsform II/ europa der regionen Dokumentation, Dezember 1991

ist gott tot? wenn ja, welcher? Dokumentation, Oktober 1991

ideen zu einer modernen staatsform I Dokumentation, April 1991

was sind unsere werte? Dokumentation, Dezember 1990


Abgeschlossen: 14.2.2007 – Admin./Red.: Niels Boeing – Kontakt: +49-40-68873250 – Mail an km 21.0 Mailing-Liste Disclaimer
transcapitalismtranskapitalismus - eine utopie, die sich in den metropolen anbahntClockwise - Gebrauchsanweisung fr die Wirklichkeit